Archiv des Autors: Admin

Vorlesung aus dem Roman Rattensommer

Die ersten beiden Stunden des 3.5.24 hatten wir, der 9. Jahrgang, keinen Unterricht, sondern waren in der Aula bei der Vorlesung aus dem Roman „Rattensommer“ der Autorin Juliane Pickel aus Hamburg. Dieser ist bereits ihr zweiter erschienener Roman. Autorin ist sie nur nebenberuflich. Hauptberuflich arbeitet Juliane Pickel beim NDR.

Juliane Pickel hat sich und ihren Roman als erstes vorgestellt. Danach … weiterlesen >>>

Herzlichen Glückwunsch an unsere erfolgreichen DELF-Prüflinge!

Mit Stolz und Freude möchten wir unsere Schülerinnen und Schüler, die kürzlich das DELF-Diplom (Diplôme d’Études en Langue Française) erworben haben, würdigen. Diese beeindruckende Leistung ist ein Beweis für ihren Fleiß, ihre Ausdauer und ihre Freude an der französischen Sprache.

Das DELF-Diplom ist ein weltweit anerkanntes Sprachzertifikat, das vom französischen Bildungsministerium vergeben wird. Es besteht aus verschiedenen Niveaustufen (A1, A2, … weiterlesen >>>

Spanienaustausch 2024

Am 14.5. sind endlich unsere 25 spanischen Austauschpartner angekommen.
Am Mittwoch haben wir ihnen die Schule gezeigt und 2 Deutschstunden gegeben, damit sie hier überleben:). Nachmittags waren wir uns in Taunusstein unterwegs.
Am Donnerstag fand unser Ausflug an den Rhein mit Schifffahrt, Seilbahnen und schönem Wetter und Ausblicken rund um Rüdesheim statt.
Teilen
weiterlesen >>>

Aufgeschoben ist nicht aufgehoben!

Der Würdigungsabend geht am 23.05.2024 erneut „an den Start“

 

Wer kennt eigentlich die Talente unserer Schülerinnen und Schüler in Sport, Mathematik, Fremdsprachen, Kunst, Musik … oder deren soziales Engagement???

Zu wenige wahrscheinlich!

Wer erfahren möchte, in welchen Bereichen sich unsere Schülerinnen und Schüler engagieren, kann dies am Würdigungsabend.

Er findet am 23.05.2024 um 18.00 Uhr in der Aula weiterlesen >>>

Von Hand zu Herz: Persönliche Briefe über Freundschaft

Im Rahmen des sechsten Schreibwettbewerbs, ausgerichtet von der Stiftung Handschrift, haben etwa 9.500 Schülerinnen und Schüler aus Hessen ihre Gedanken und Gefühle zum Thema „Freundschaft“ in handgeschriebenen Briefen zum Ausdruck gebracht. Die Themen der Briefe reichten von einzigartigen Brieffreundschaften über die innige Verbindung zwischen Menschen und Tieren bis hin zur Bewältigung schwieriger Erfahrungen mit Freunden. Einige Beiträge nahmen auch humorvolle … weiterlesen >>>

Aller guten Dinge sind Drei

Denn erst beim dritten Anlauf konnte am 23.4. 24 die Siegerehrung für den Mobilitätswettbewerb des Rheingau-Taunus-Kreises stattfinden. Die ersten beiden Termine wurden wegen Schnee abgesagt. Außerdem wurden 4 Schüler aus der Klasse 6b mit dem 3. Platz prämiert.

Der Wettbewerb hatte zur Aufgabe sich mit der Mobilität im Jahr 2100 zu beschäftigen.

Die Klasse 6a hat sich überlegt, wie der … weiterlesen >>>

FFH Mediencamp 2024

Mit Georg Stöckel und Justus Zinkel (10d) war ich in der letzten Ferienwoche im FFH Mediencamp. Mit 50 weiteren Jugendlichen verbrachten wir spannende und unvergessliche 5 Tage in der Jugendherberge Helmarshausen.
In 4 Projektgruppen (Sound, Foto, Social Media und Video) wurde vom ersten Tag an intensiv gearbeitet. Angeleitet von 10 Medienprofis konnten wir uns ausprobieren, Ideen umsetzten und viel dazu
weiterlesen >>>

Spanischer Vorlesewettbewerb LEO, LEO- ¿qué lees? 2024

Wir haben es geschafft! Auch dieses Jahr haben wir uns der Herausforderung gestellt und zwei unserer talentierten Spanischlernenden zum Semifinale des hessenweiten spanischen Vorlesewettbewerbs ‚Leo, leo‘- ¿qué lees? entsandt.

Nach einem schulinternen Vorentscheid ging es für die gekürten Schulsiegerinnen Julia Retzlav aus der E-Phase (für das Niveau B1) und Flavia Taus aus dem Jahrgang 9 (für das Niveau A1) am … weiterlesen >>>