Informationen zum Übergang an das Gymnasium (für Viertklässler*innen und Erziehungsberechtigte)

Liebe Viertklässler*innen in Taunusstein,
sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte!

Unter dem Einfluss der Pandemie haben wir für das Gymnasium Taunusstein entschieden, den „Tag der offenen Tür“ in diesem Schuljahr nicht in Präsenz anzubieten – das heißt, dass für die Kinder die realen Türen zum Schnuppern in der Schule leider verschlossen bleiben.

Da wir aber natürlich wissen, dass es viele Neugierige und Interessierte in den 4. Klassen gibt, auch unentschlossene Eltern mit Fragen und berechtigten Anliegen, bieten wir im November in jedem Fall einen Informationsabend für Eltern und Erziehungsberechtigte an der Schule an.
Hier liefern wir Ihnen umfassend alles Wichtige für Sie, um sich ein Bild unseres Gymnasiums machen zu können und eine fundierte Entscheidung für Ihr Kind zu treffen (genauer Termin folgt in Kürze!).

Um auch für die Kinder einen Ersatz zum realen Besuch der Schule zu bieten, stellen wir im Laufe des Monats November Informationsangebote digital auf dieser Seite ein. So können Sie und Ihr Kind gemeinsam einen Blick auf und in die Schule werfen und weitergehende Fachfragen direkt an Ansprechpartner unseres Gymnasiums adressieren.

Wir freuen uns auch über Post aus eurer Klasse, wenn ihr uns als Klasse gemeinsam mit euren Lehrer*innen Fragen schreibt, beantworten wir euch diese gerne!

Matthias Gotthardt, Schulleiter

Henning Blume, Koordinator 5/6

Teilen