Spieler des Jahres

Die Auszeichnung zum Spieler des Jahres ist bei allen Spielern der Youngsters und Dachsen das erklärte Ziel eines jeden Schuljahres. Während der einzelnen Trainingseinheiten sammeln die Spieler Punkte für gewonnene Wettkämpfe, erreichte Etappenziele (Hausaufgaben) oder Bonuspunkte für die Wahl zum Spieler des Tages. Der Spieler des Tages wird nach jeder Trainingseinheit von den Jungs selbstständig gewählt.

Zusätzlich zu diesen Punkten, welche sich aus den einzelnen Trainingseinheiten ergeben, können die Talente jederzeit ihre erbrachten schulischen Leistungen mit einfließen lassen. Die Note gut steht für einen, eine sehr gut für zwei zusätzliche Punkte. Auf diese Weise soll auch auf die schulischen Leistungen der Spieler ebenfalls ein gewichtetes Augenmerk gelegt werden, um der Priorität der Schule auch in der Talentförderung gerecht zu werden.

Spieler des Jahres 2016_17

Trainingsgruppe Dachse

Nils Föhr (SV 1934 Hallgarten)

 

 

Trainingsgruppe Youngsters

Len Julien Anders (TSV Bleidenstadt)

 

Spieler des Jahres 2015_16

Trainingsgruppe Dachse

Vincent Schmitt (JFV Hohenstein)

Trainingsgruppe Youngsters

Nils Föhr (SV 1934 Hallgarten)

img_0325