Jugendkirche Kana

Die Jugendkirche Kana bietet im Gymnasium Taunusstein Tage der Orientierung für Jugendliche der Klassenstufe 9 an. Tage der Orientierung sind ein Angebot für Schülerinnen und Schüler aller Konfessionen oder Religionen. Sie bieten die Möglichkeit für drei Tage aus dem gewohnten Schulalltag auszusteigen und in ganzheitlicher Weise für die Jugendlichen relevante Themen anzusprechen. Die Wahl dieser Themen nehmen die Schülerinnen und Schüler selbst vor. Pädagogische Leitlinien der Tage sind Freiwilligkeit, Selbstverantwortung und eigenbestimmtes Lernen. Neben den gewählten Themen bieten die Tage den Erfahrungsrahmen für Gemeinschaft, Wahrnehmung von eigenen Stärken und Schwächen, Umgang mit Konflikten und Zukunftsplanung. Ein spirituelles Angebot ist fester Bestandteil des Programms und soll, unabhängig von Religion und Konfession, den Schülerinnen und Schülern Zugänge zu Stille, Besinnung und Meditation ermöglichen. Die Tage der Orientierung dauern im Regelfall von Dienstag 16:00 Uhr bis Freitag 13:00 Uhr. Sie werden durchgeführt von Mitarbeiterinnen der Pfarrei und des Jugendamtes, die auch die Aufsichtspflicht wahrnehmen. Den Tagen der Orientierung voraus geht ein Besuch in den Klassen 9 zur Vorstellung der Tage und zur Abstimmung der Themen.