Archiv des Autors: C. Schunck

Weihnachtsfußballtennisturnier der Talentförderung Fußball

Am letzten Schultag, nach offiziellem Ferienbeginn, fand das „traditionelle“ Weihnachtsfußballtennisturnier der Talentförderung Fußball statt.

Insgesamt traten 15 Zweierteams im Modus „Jeder gegen Jeden“ an, um die Sieger zu ermitteln.

Vorwiegend konnten die Eltern auf den Rängen ein spannendes, technisch sehr versiertes und faires Turnier verfolgen. Nach dem Abschluss aller Spiele trennten die ersten sechs Mannschaften lediglich zwei Siege. Bei vier Teams mit jeweils zehn Siegen, konnte erst anhand einer Übersicht der direkten Vergleiche jener, die Plätze drei und vier (drei Teams) ermittelt werden.

           3. Culing – 1. the stones – 2. Die Orlener                                               

Das Siegertreppchen sicherten sich schlussendlich verdientermaßen die Teams Culing (Bronze), Die Orlener (Silber) und the stones (Gold).

Morgen findet als Abschluss für alle Spieler der Talentförderung Fußball die Weihnachtsfeier im Climb ’n Climb in Mainz statt. Mit insgesamt 60 Jungs werden wir dort in vier Gruppen zeitversetzt klettern und mit diesem sportlichen und freudigen Nachmittag die Winterpause einläuten.

Gymnasium Taunusstein startet erfolgreich in die Volleyballsaison

vb_jtfoMit den Mädchen der Wettkampfklasse 2 und 4 und den Jungen der WK4 haben sich nun auch die letzten Schulmannschaften des Gymnasiums beim Schulsportwettbewerb Jugend trainiert für Olympia für die nächste Runde qualifiziert.

In der Sporthalle der NAOS in Bad Schwalbach konnten sich die Schülerinnen und Schüler jeweils deutlich gegen ihre Konkurrenz durchsetzen und wurden so verdient Kreismeister. Gleich sechs Mannschaften des Gymnasiums Taunusstein  haben sich  somit für den Regionalentscheid qualifiziert – mehr geht nicht.

Das ist ein Erfolg der gesamten Schulgemeinde und die Spielerinnen und Spieler sowie der Trainer bedanken sich herzlich für die tolle Unterstützung durch das Kollegium.

Fußballer gewinnen souverän den Kreisentscheid bei JtfO

Auf der Sportanlage in Geisenheim fand am Dienstag, den 04.10.2016 der Kreisentscheid Fußball in der Wettkampfklasse III (2003-2005) statt.

Unser Jungs der Talentförderung Fußball konnten alle vier Spiele souverän und ungefährdet mit 12 Punkten und einem Torverhältnis von 9:0 Toren gewinnen. Unsere Mannschaft bestach durch eine hohe Spielkontrolle, flaches Pass- und ein aggressives Ballgewinnspiel.

Die Tore erzielten mit Lukas (3), Nick (2), Daniel (1), Carlos (1), Henning (1) und Flo (1) jeweils Vereinsspieler der SG Orlen.

In der nächsten Runde -dem Regionalentscheid- erwarten uns stärkere Gegner. Wir können gespannt sein, wie sich unsere Jungs dort präsentieren.

(C. Schunck)